Im Rah­men des EMEU Pro­jek­ts (Engi­neer­ing Mobil­i­ty in Europe) ver­anstal­tet die BS MDM in diesem Herb­st wieder ein Mod­ul, welch­es sich der PLC-Pro­gram­mierung (pro­gram­ma­ble log­ic con­troller) wid­met. Hierzu dür­fen wir vom 07.10. bis 25.10.2019 acht Schüler aus Finn­land, der Slowakei und Spanien in München begrüßen. Jew­eils gemein­sam mit einem Schüler unser­er Schule erler­nen sie in 2er-Teams an unter­schiedlichen Sta­tio­nen das Inbe­trieb­nehmen eines durch eine SPS ges­teuerten mecha­tro­n­is­chen Sys­tems. Nach zwei Wochen und einem abschließen­den Exa­m­en begleit­en die Gäste ihre ein­heimis­chen Tandem­part­ner in den jew­eili­gen Aus­bil­dungs­be­trieb (BMW, MAN und Sei­de­nad­er). Dort kön­nen sie an entsprechen­den Anla­gen ihre in der Schule erwor­be­nen Kom­pe­ten­zen ver­tiefen und erhal­ten fern­er einen Ein­blick in die Aus­bil­dung im Dualen Sys­tem. Abgerun­det wird die gemein­same Zeit in München von einem bun­ten Begleit­pro­gramm aus Muse­ums- und Fir­menbe­suchen, Stadt­führun­gen und ein­er gemein­samen Wan­derung in den bay­erischen Alpen.

Weit­ere Infos zu den Inhal­ten und dem Ablauf des Moduls kön­nen hier einge­se­hen wer­den: http://www.mdm-deroy.musin.de/europa/europa-modulangebote/plc-sps/

Ein Foto­tage­buch liefert einen Ein­blick in das aktuelle Mod­ul 2019: https://swindi.de/F4STUB1ZQE0BU9E